Startseite Bannerbild

Wissenswertes über unsere
heimischen Holzarten

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Arve/Zirbe

Stamm einer alten Arve
Raffiniert wächst sie um den Stein.

Zur Galerie

 

 

Die Arve ist die Königin der Berge. Von ungefähr 1.700 Höhenmeter bis zur Waldgrenze über 2.400m stehen diese harzig duftenden Wunderbäume – oft viele Jahrhunderte alt. Sie symbolisieren Klarheit, Reinheit, Kraft, tiefer Atem, Freiheit. Wie treue Wächterinnen hüten sie die Geheimnisse des Hochgebirges. Doch wer sie besuchen kommt dem schenken sie eine unvergessliche Erkenntnis. Haben Sie schon einmal die köstlichen Arvenkerne im Herbst gegessen?

 

Das Holz bringt uns die reine frische Bergwelt ins Haus. Immer wieder begrüßt uns die Arve mit einem Willkommensduft. Das Holz ist wunderbar harzig, feinjährig, dicht und doch leicht und angenehm. Es ist ideal für Schränke, Truhen, Betten, Stühle und für Raumskulpturen. Herrliches Schnitzholz – weich und sinnlich! Ein Arvenbalken im Haus – die schönste Erinnerung an die Freiheit der Berge.

Eine stolze Arve an den steilen Berghängen der Schweiz.
Die Natur schafft immer wieder Kunstwerke.